Sie sind nicht angemeldet.

Tavin

guckt sich noch um

  • »Tavin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 15. August 2014

Wohnort: Heidelberg

  • Nachricht senden

1

Samstag, 10. Juni 2017, 08:50

Tissue Foil von Edeka

Auf Empfehlung hier habe ich mir jetzt in meinem EDEKA für 2€ eine 6meter Rolle"2 in 1 Genuss-Folie" geholt.
Es ist ein gutes Stück dicker als Tissuefoil die ich mal auf einem Origamitreffen geschenkt bekommen habe, aber nicht dicker als standard Origamipapier.
Ich habe kaum Erfahrung mit Tissuefoil, aber die Folie hält die falten ausgezeichnet, das umgekehren von falten ist nicht möglich, aber ich Glaube das ist für Folien normal.

Für Anfänger für mich, die sich vor der eingenprdoduktion drücken, sicherlich geeignet.

Auch Testfaltungen und experimente kann man hier kostengüstig mit durchführen.

Ich melde mich später mit Bildern
Signatur von »Tavin« Tavin's Origami Anleitungen - tavinsorigami.com

2

Samstag, 10. Juni 2017, 14:48

Nachdem ich von dem Papier erfahren habe, wurde es zu meinem offiziellen Kreisel-Papier :)

Tavin

guckt sich noch um

  • »Tavin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 15. August 2014

Wohnort: Heidelberg

  • Nachricht senden

3

Samstag, 10. Juni 2017, 15:17

wurde es zu meinem offiziellen Kreisel-Papier

Was bedeutet das?
Signatur von »Tavin« Tavin's Origami Anleitungen - tavinsorigami.com

4

Samstag, 10. Juni 2017, 16:38

Vermutlich eignet sich das Papier gut um damit Kreisel zu falten.

Ich muss mal die Geschäfte hier durchsuchen ob es da auch ein ähnliches Papier gibt. Edeka haben wir hier nicht.

5

Sonntag, 11. Juni 2017, 14:22

Der Kreisel von Manpei Arai kreiselt fast perfekt, wenn man dieses Papier dafür verwendet :)

Kadeen

ein leuchtendes Vorbild

Beiträge: 902

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 15. Juni 2017, 09:00

Habe mir bei Marktkauf (gehört zum EDEKA-Clan) das Backpapier gekauft.
Lässt sich super falten.
Habe gleich mal einen neuen Käfer entwickelt:
»Kadeen« hat folgende Dateien angehängt:
  • Käfer 35.JPG (33,57 kB - 10 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2017, 21:11)
  • Käfer 35.JPG (31,44 kB - 3 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juni 2017, 12:47)

volker

gehört zum Inventar

Beiträge: 551

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2013

Wohnort: 76726 Germersheim am Rhein

Beruf: nicht mehr von Belang

  • Nachricht senden

7

Freitag, 16. Juni 2017, 04:07

Die zwei Kaefer Kritze, Kratze sind aber arg schoen K.D. Gratuliere!, aber kann denn "Dein" Backpapier und die tissue -foil von Wolf (Tavin) dasselbe sein?

semea

ist hier zuhause

Beiträge: 219

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2013

Wohnort: karlsruhe

Beruf: goldschmiedin

  • Nachricht senden

8

Freitag, 16. Juni 2017, 07:09

Die Käfer sehen super aus.

9

Freitag, 16. Juni 2017, 07:54

Ja, die Käfer gefallen mir auch. Glückwunsch!

Kadeen

ein leuchtendes Vorbild

Beiträge: 902

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

10

Freitag, 16. Juni 2017, 08:11

Ja, Volker, es steht EDEKA drauf

volker

gehört zum Inventar

Beiträge: 551

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2013

Wohnort: 76726 Germersheim am Rhein

Beruf: nicht mehr von Belang

  • Nachricht senden

11

Samstag, 17. Juni 2017, 19:46

Tja, wenn EDEKA drauf steht, muesste auch EDEKA drin sein, aber ob tissue-foil oder Backpapier, was ich als eine Art braunes Transparenpapier kenne (das uebrigens auch fuer allerlei Faltungen gut ist), drin ist, das ist hier die Frage.

Kadeen

ein leuchtendes Vorbild

Beiträge: 902

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

12

Samstag, 17. Juni 2017, 21:36

Volker, die Rückseite ist Alufolie.

volker

gehört zum Inventar

Beiträge: 551

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2013

Wohnort: 76726 Germersheim am Rhein

Beruf: nicht mehr von Belang

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 18. Juni 2017, 00:13

Das ist ja unglaublich, K.D. Danke fuer die Information. Werd vielleicht mal hinfahren, obwohl ich mich nicht (mehr) so recht fuer die Komplexfalterei erwaermen kann. War nur ne ganz kurze aber interessante Phase.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen