Sie sind nicht angemeldet.

jumpingMouse

regelmäßiger Gast

  • »jumpingMouse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 65

Registrierungsdatum: 13. Januar 2016

Wohnort: Ludwigshafen

Beruf: ewiges studieren

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 14. Juni 2016, 08:53

Suche ein Modell mit drei-Teilung

Hallo Leute,

da ich ein Bretagne-Fan bin würde ich gerne ein Triksell Falten, das ungefähr wie das im angehängten Bild aussieht. Eine Anleitung für genau dieses Triskell habe ich vergebens im Internet gesucht. Auch Triskell ähnliche Formen habe ich nicht gefunden.
Dann wollte ich es selbst versuchen. Ich bin zuerst von einem 3-pointed Ninja Star ausgegangen (Anleitungen dafür kriegt man nachgeschmissen), der wird aber viel zu dick da mehrere Stücke ineinander geschoben werden, außerdem sind die 3 Spitzen dann viel zu kurz um daraus die schönen Spiralen zu falten.
Dann habe ich versucht, von einem einfachen Dreieck aus zu gehen, das funktioniert aber gar nicht, die Spitzen kriege ich kaum hin und wenn dann, sind sie extrem kurz.
Fazit : es müsste eine Form sein, die möglichst dünn bleibt und besonders lange Spitzen hat, länger als die eines Sternes zum Beispiel. Hätte da jemand eine Idee?

Viele Grüße
jumpingMouse
»jumpingMouse« hat folgende Datei angehängt:

quiet marverick

ist hier zuhause

Beiträge: 372

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 14. Juni 2016, 10:24

Sieht mir danach aus, als würde dir ein einfacher Twist reichen. Funktioniert jedenfalls ;)
Man entschuldige die Schludrigkeit und das per Augenmaß zugeschnittene Klebe-Zettel-Dreieck x)
»quiet marverick« hat folgende Dateien angehängt:
  • a.jpg (97,21 kB - 12 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. Juli 2016, 13:04)
  • b.jpg (102,21 kB - 13 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. Juli 2016, 13:04)
Signatur von »quiet marverick« Mein youtube Kanal

3

Dienstag, 14. Juni 2016, 10:34

Hallo,

meine Vermutung wäre, dass Du kein normales Dreieck benötigst sondern eines dessen Spitzen unnatürlich in die Länge gezogen sind.
Ganz ähnlich wie zum Beispiel bei diesem Modell hier: http://www.happyfolding.com/gallery-fuse-spiral

Edit: quiet marverick war schneller und hat natürlich Recht, wobei das was er rausbekommt ziemlich genau dem Bild in meinem Kopf entsprochen hat. :thumbsup:

4

Dienstag, 14. Juni 2016, 12:41

Warum fragst Du nicht mal direkt beim Künstler an
http://enricap.deviantart.com/art/origami-triskell-2008019
Womöglich existiert mittlerweile ein Diagramm irgendwo, schließlich sind seit 2006 ein paar Jährchen vergangen.

5

Dienstag, 14. Juni 2016, 17:08

bei Flickr schreibt Enrica P, daß von einem gleichseitigen Dreieck ausgegangen wird. Hier mein Beispiel auf die Schnelle gefaltet :)
Die Flügel können natürlich feiner spiralgefaltet werden
»kaikra3« hat folgende Datei angehängt:
  • T2.jpeg (45,08 kB - 8 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. Juli 2016, 13:04)

jumpingMouse

regelmäßiger Gast

  • »jumpingMouse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 65

Registrierungsdatum: 13. Januar 2016

Wohnort: Ludwigshafen

Beruf: ewiges studieren

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 14. Juni 2016, 21:06

@kaikra3 und alle anderen : vielen Dank für die nützlichen Tipps! Ich werde einiges davon ausprobieren und poste mein Triskell hier, wenn ich es hinkriege :)