Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 2. Dezember 2013, 15:08

Klaus-Dieter Ennen - Origami-Schachteln

von Christiane » 04.04.2013, 10:56




Heute möchte ich Euch das Buch "Origami-Schachteln" von Klaus Dieter Ennen vorstellen!
Eigentlich habe ich schon genug Schachtelbücher, aber als ich es letztens bei Amazon entdeckt habe, mußte ich es einfach haben!

http://www.amazon.de/Origami-Schachteln ... eter+ennen

Es ist wie seine anderen Bücher bei epubli erschienen, ISBN: 978-3-8442-0341-7, Erscheinungsjahr 2011.

An
Klaus-Dieters Büchern gefallen mir die handgezeichneten Diagramme,
welche ohne Beschreibungen auskommen, es einem damit aber manchmal nicht
ganz einfach machen :?:
Mitunter muß man etwas tüfteln, bekommt es aber ganz gut hin.
Im Buch sind 21 Schachteln, Einblattschachteln wie die Bonboniere und die Pyramiden-Verpackung sowie modulare Modelle.
Für 8 Schachteln nimmt man den gleichen Boden, der einfach und schnell zu falten ist.

Ich habe zwar erst 4 Schachteln falten können, möchte Euch die aber schon mal zeigen!
Sobald ich wieder Zeit habe beschäftige ich mich weiter und stelle nach und nach die Fotos ein.

Dieses Buch ist für jeden / jede "Schachtelfreund/-in" eine Bereicherung!
Vielen Dank Klaus-Dieter und weiter so!

Euch allen weiterhin viel Spaß am Falten und einen schönen Tag
Christiane

[img]http://deutschesorigamiforum.siteboard.eu/download/file.php?id=52&t=1[/img] Pyramiden-Verpackung



[img]http://deutschesorigamiforum.siteboard.eu/download/file.php?id=54&t=1[/img] Schachtel 1



[img]http://deutschesorigamiforum.siteboard.eu/download/file.php?id=55&t=1[/img] Schachel 2




Dateianhänge
[img]http://deutschesorigamiforum.siteboard.eu/download/file.php?id=53&t=1[/img] Bonboniere

2

Montag, 2. Dezember 2013, 15:09

von Christiane » 11.04.2013, 16:22




Nun ist wieder eine Schachtel von Klaus Dieter
fertig, aus drei verschiedenen Papieren gefaltet. Blöd nur, daß die
Papiere auf der Rückseite weiße Linien haben, sicher für die Leute, die
keine gerade Falte hinbekommen als Orientierungshilfe gedacht! Brauchen
wir ja eigentlich nicht....
Trotzdem möchte ich Euch die Schachteln nicht vorenthalten und hoffe, sie gefallen.
Es ist die Schachtel c!
Und
überhaupt, die Schachteln hat Klaus-Dieter nicht nummeriert, sondern
nach dem ABC benannt. Also Schachtel 1 ist Schachtel a und Schachtel 2
ist Schachtel b. Das wollte ich gern noch ergänzen.
Liebe Grüße
Christiane