Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Origami-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

volker

gehört zum Inventar

  • »volker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 551

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2013

Wohnort: 76726 Germersheim am Rhein

Beruf: nicht mehr von Belang

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 20. August 2015, 23:49

Origami-Buch bei Aldi Sued (Nicolas Terry)

Am Montag gab es bei Aldi-Sued fuer 5 Euronen ein Origamibuch (Origami von Daniel Picon) mit Diagrammen zu 60 Modellen und 6o Faltblaettern. Ich habe es zu spaet bemerkt, aber eine aufmerksame Bekannte hat eins fuer mich gekauft in der richtigen Annahme, dass man das Buch haben MUSS, weil man ja sicher von Interessenten darauf angesprochen wird. Es sind ueberwiegend einfache und viele traditionelle Modelle. Eine ganze Reihe wurde aber von keinem geringeren als Nicolas Terry (weiter-) entwickelt (im letzten Satz der Einleitung erwaehnt, im "Impressum" einzeln aufgefuehrt). Das Buch ist ansprechend aufgemacht und ich denke, dass es seinen Preis Wert ist. Zunaechst ist es in Frankreich erschienen (MANGO Jeunesse, Paris). Fuer die deutsche Ausgabe ist der Tandem-Verlag in Potsdam angegeben.
Nachtrag: Es koennte sein, dass noch welche uebrig sind. Sie seien in den "Wuehltischen" "SEHR schwer zu finden und laegen ziemlich unscheinbar ganz unten drin" (so die Gewaehrsfrau)

2

Samstag, 22. August 2015, 09:01

Dieses Buch gibt es seit einigen Jahren immer mal wieder im Angebot. Einfache Modelle und dazu noch Papier, damit gleich gefaltet werden kann.

Ähnliche Themen