Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Origami-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Philipp

regelmäßiger Gast

Beiträge: 82

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2013

  • Nachricht senden

61

Freitag, 7. Februar 2014, 17:52

man erkennt sie auf jeden fall besser als deine "Anfangseuele" :D :thumbsup:

volker

gehört zum Inventar

Beiträge: 551

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2013

Wohnort: 76726 Germersheim am Rhein

Beruf: nicht mehr von Belang

  • Nachricht senden

62

Samstag, 8. Februar 2014, 22:43

Dein BIld des Monats auf der homepage von OD ist spitzenmaessig in jeder Beziehung! Gratuliere! Haste das hier auch schonmal gezeigt im Forum? Sonst solltest Du es tun. Oder darf man nicht auf zwei Hochzeiten tanzen? §(°_I_°)§ Die "inspiration" zu solch lustigen Bildchen habe ich von Rainer (ercebe)

Falter

guckt sich noch um

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

  • Nachricht senden

63

Freitag, 14. Februar 2014, 08:21

WOW!
Ich bin seit langem mal wieder hier im Forum und gucke mir gerade alle Beiträge an und wow! Ich liebe deine Origami-modelle. Ohne zu viele Details aufs wesentliche beschränkt, aber man kann immer erkennen was es ist und das macht sie meiner Meinung nach sehr hübsch :)

quiet marverick

ist hier zuhause

  • »quiet marverick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 372

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

  • Nachricht senden

64

Freitag, 14. Februar 2014, 09:15

@Philipp
Haha danke du hast Reacht :P Wobei mir die andere Eule auch immernoch gefällt^^

@Volker
Das "Bild des Monats" ist ein richtig altes Bild ;) Falls es jemanden interessiert hier der Link zu dem Foto auf Flickr:
http://www.flickr.com/photos/quiet-marverick/9599851323/
Aber schön, dass es dir gefällt Volker!

@Falter
Dann mal vielen Dank, das freut mich sehr! 8)
Signatur von »quiet marverick« Mein youtube Kanal

quiet marverick

ist hier zuhause

  • »quiet marverick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 372

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

  • Nachricht senden

65

Sonntag, 16. Februar 2014, 19:01

Mein zweites von vier momentanen Projekten. Ich probiere aus, wie meine Modelle als Lampe aussehen^^
Ich muss gestehen, dass ich etwas locker an das 100x70cm Aquarellpapier herangegangen bin. Nachdem das nasse Blatt tat, was es wollte, ich halb am Ausflippen war und selbst Schnüre nicht halfen hat mich Tesa Krepp gerettet... Trotzdem fand ich das Blatt alles andere als einfach zu händeln und leider sind auch einige ungewünschte Knicke reingekommen, die man auf dem Foto nicht sieht^^
Da wird es definitiv weitere Versuche geben!

Signatur von »quiet marverick« Mein youtube Kanal

quiet marverick

ist hier zuhause

  • »quiet marverick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 372

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

  • Nachricht senden

66

Freitag, 21. Februar 2014, 22:22

Hab was für meine Freunde gefaltet :)


Friendship von quiet marverick auf Flickr
Signatur von »quiet marverick« Mein youtube Kanal

67

Freitag, 21. Februar 2014, 22:35

Ganz genial!

volker

gehört zum Inventar

Beiträge: 551

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2013

Wohnort: 76726 Germersheim am Rhein

Beruf: nicht mehr von Belang

  • Nachricht senden

68

Samstag, 22. Februar 2014, 22:27

JA

Philipp

regelmäßiger Gast

Beiträge: 82

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2013

  • Nachricht senden

69

Sonntag, 23. Februar 2014, 15:40

total ban.. eh genial! :thumbsup:

70

Sonntag, 23. Februar 2014, 17:46

vielleicht der Anfang einer neuen Piktogrammreihe?

quiet marverick

ist hier zuhause

  • »quiet marverick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 372

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

  • Nachricht senden

71

Sonntag, 23. Februar 2014, 20:05

Danke euch :) Ja, ich hatte auch überlegt, ob es interessant wäre weitere Bilder zu den Themen Liebe, Neid, etc zu machen. Es dauert leider doch recht lange die Posen zu formen und zu stabilisieren...
Aber ich werd mal gucke wann ich dazu komme :)
Signatur von »quiet marverick« Mein youtube Kanal

quiet marverick

ist hier zuhause

  • »quiet marverick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 372

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

  • Nachricht senden

72

Mittwoch, 26. Februar 2014, 16:34

Das hier hab ich für die Challenge im englischen Forum zum Thema "Geometrie" gefaltet.
Der arme Wächter wurde bestohlen^^


Oh no... it has stolen the last geometry xD von quiet marverick auf Flickr
Signatur von »quiet marverick« Mein youtube Kanal

73

Mittwoch, 26. Februar 2014, 17:47

Ist der Dieb eigentlich eine Katze oder hat etwa E.T. sich eine Batman-Mütze aufgesetzt, um nicht sofort erkannt zu werden? :D

Zum Material: Die Farb-Kombination passt gut - Tissue-EH oder EH mit Acrylfarbe?

quiet marverick

ist hier zuhause

  • »quiet marverick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 372

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

  • Nachricht senden

74

Mittwoch, 26. Februar 2014, 18:19

Haha, weißt du Heiko es ist herrlich, wenn ich sehe, dass du in meiner Galerie gepostet hast, erwarte ich schon immer einen witzigen Kommentar xD Da liest man dann von attraktiven Frauen, von Unterhemden und Aliens x)
Es ist immer wieder eine Freude 8o

Das gute an meinen Modellen ist ja, dass ich es oftr selbst nicht weiß, was genau es ist. Also es sollte ursprünglich eine Katze sein. Eien Würfelkatze. Sie hatte einen Würfelkörper. Aber das hat alles nicht so richtig funktioniert. Als ich einen Versuch auf FB gepostet habe, kommentierte ein Freund mit folgendem Foto:


Danach hab ich mich ein bisschen versucht daran zu orientieren. Aber es ist ein Misch zwischen Katze, Eichhörnchen und Bulldogge geblieben^^
Es bleibt dir frei überlassen, für was du es hältst...

Es ist Tissue-EH ;)

Gruß Allex
Signatur von »quiet marverick« Mein youtube Kanal

quiet marverick

ist hier zuhause

  • »quiet marverick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 372

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

  • Nachricht senden

75

Sonntag, 9. März 2014, 17:36

Vor etwa zwei Monaten schrieb mir eine neue Freundin ihre Handynummer auf einen Zettelstreifen. Wie das so bei einem Origamifalter ist, ist dieser Zettel natürlich nicht faltenfrei geblieben und war schnell in eine Form gefaltet. Anschließend lag er zwei Monate auf meinem Schreibtisch zwischen Krims und Krams, bis ich ihn am Donnerstag wieder in die Finger bekam und dachte, ich falte das Ganze mal aus einem Quadrat. Und so entstand Ru-woohooo-i. Der Name des Modells setzt sich aus dem Namen eines Freundes und dem Schrei einer Eule zusammen xP
Meine Logik muss niemand verstehen :thumbup:


Ru-woohooo-i von quiet marverick auf Flickr
Signatur von »quiet marverick« Mein youtube Kanal

bolko29

ist hier zuhause

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

  • Nachricht senden

76

Sonntag, 9. März 2014, 19:33

Hallo quiet marverick,
deine Kunstwerke! sind einfach (?) genial. Wann gibt es endlich ein Buch von dir mit den Faltanleitungen?
Die Eule hat was ganz Besonders!!
vg
bolko29

quiet marverick

ist hier zuhause

  • »quiet marverick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 372

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

  • Nachricht senden

77

Montag, 10. März 2014, 09:51

Hehe vielen vielen Dank bolko :)
Ist in Arbeit, dauert aber vermutlich noch laaaaange...

Gruß Allex
Signatur von »quiet marverick« Mein youtube Kanal

volker

gehört zum Inventar

Beiträge: 551

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2013

Wohnort: 76726 Germersheim am Rhein

Beruf: nicht mehr von Belang

  • Nachricht senden

78

Montag, 10. März 2014, 21:40

Der Urknall ist nix gegen Deine explosionsartige Entwicklung. Glueckwunsch!!!

akugami

regelmäßiger Gast

Beiträge: 85

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2013

  • Nachricht senden

79

Montag, 10. März 2014, 21:57

Wann gibt es endlich ein Buch von dir mit den Faltanleitungen?
ich erlaube mir einmal an alexanders stelle darauf hinzuweisen, daß im origami-shop von nicolas terry ab herbst ein buch erhältlich sein wird, in dem der geometrie-dieb nebst anleitung auftaucht ...

quiet marverick

ist hier zuhause

  • »quiet marverick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 372

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

  • Nachricht senden

80

Dienstag, 11. März 2014, 20:54

@Volker
Hahaha danke ;)

@akugami
Ich wollte das nicht so angeberisch posten :O

Hier ist ein Ausschnitt:

Thief of the last Geometry von N. Terry auf Flickr

Und hier ist das Buch:
http://www.origami-shop.com/de/drawing-o…6_208-2831.html

Und ja, ich freue mich sehr und bin ein ganz klein bisschen...DOLL stolz x)
Signatur von »quiet marverick« Mein youtube Kanal

quiet marverick

ist hier zuhause

  • »quiet marverick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 372

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

  • Nachricht senden

81

Montag, 17. März 2014, 16:49

Alles fing mit einer Tesa-Krepp Quetschfalte an... x)
Dann hab ich kurzerhand einen laaangen Streifen Tesa-Krepp abgerollt und an der Rolle von meinem Schreibtisch abgehend durch die Luft gespannt und nachdem es erst ein Smiley werden sollte... wurde es eine Eule^^ Ich wurde aber auch schon darauf hingewiesen, dass es auch ein Schmetterling sein kann :thumbup:


Creppy Owl von quiet marverick auf Flickr
Signatur von »quiet marverick« Mein youtube Kanal

82

Montag, 17. März 2014, 18:14

Geschrieben mag der Name ja noch funktionieren - aber spätestens, wenn man ihn laut ausspricht, könnte es zu... Missverständnissen kommen... 8o

http://dict.leo.org/ende/?search=crappy 8|

Gehe ich außerdem recht in der Annahme, dass die Klebebandrolle den Eulenrumpf darstellt und folglich nur dann weiter verwendet werden kann, wenn man in Kauf nimmt, das Modell nachhaltig zu beschädigen? ;)

quiet marverick

ist hier zuhause

  • »quiet marverick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 372

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

  • Nachricht senden

83

Dienstag, 18. März 2014, 21:25

Das siehst du alles total richtig :D
Die Rolle gehört nun zu dem Modell und kann nicht mehr verwendet werden. Ich muss wohl eine neue kaufen 8o

Ja, das mit der Aussprache hat was... :cursing: :D Naja sorgt vielleicht für Diskussionsstoff. In der Werbung ist das doch auch hilfreich^^

Allex
Signatur von »quiet marverick« Mein youtube Kanal

84

Dienstag, 18. März 2014, 22:17

Werke nachträglich umbenennen ist natürlich immer so eine Sache - aber wie wäre es z.B. mit der Schreibweise "Cre(e)py Owl" (die Klammern als bewusster Teil des Namens)?

quiet marverick

ist hier zuhause

  • »quiet marverick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 372

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

  • Nachricht senden

85

Donnerstag, 27. März 2014, 19:35

Hehe ich glaub ich belasse es bei dem Namen :)

Ich hab heute mal experiementiert und eins meiner Modelle mit Stone Art behandelt. Das ist so Pulver in Verbindung mit einem Textilverstärker.
Erster Versuch sieht so aus:

A glance into heaven von quiet marverick auf Flickr
Signatur von »quiet marverick« Mein youtube Kanal

86

Donnerstag, 27. März 2014, 20:24

Sieht irgendwie aus wie feuchtgewordene und wieder getrocknete Graupappe - aber im positiven Sinne... :P

Andererseits: Geht das eigentlich? Kann man Graupappe so oberflächenbehandeln, dass sie nassfaltbar wird - d.h. nicht bricht, reißt oder sich in einen unansehnlichen grauen Klumpen verwandelt? 8| :D

87

Donnerstag, 27. März 2014, 22:31

Deine Figuren gefallen mir in allen Varianten supergut, weil sie so beschwingt und fröhlich wirken. Das Material kommt bei den wenigen Falten richtig gut zur Geltung. Vielleicht wirkt diese Figur durch die Stone-Art-Behandlung eher etwas schwerer, die linke Körperlinie hat weniger Schwung, wirkt eher etwas gestaucht. Aber weiterpröbeln lohnt sich bestimmt!

@warigami: Graukarton ist ein Recyclingmaterial, d.h. ziemlich kurzfaserig. Daher neigt er auch in leichten Grammaturen eher zum Brechen. Wahrscheinlich müsste das Material eingeweicht werden, damit es bis in den Kern nass wird. Es dauert recht lange, bis Karton zu einem grauen Klumpen wird - da hättest du schon genügend Zeit zum Ausprobieren [size=10] [/size];)[size=10] [/size]

volker

gehört zum Inventar

Beiträge: 551

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2013

Wohnort: 76726 Germersheim am Rhein

Beruf: nicht mehr von Belang

  • Nachricht senden

88

Donnerstag, 27. März 2014, 22:33

Du kennst doch bestimmt die Klorollenkoepfe von Fritz(?) Junior Jaquet. Das ist doch besimmt Graupappe-oder? Wenn man das richtige Quantum Wasser nimmt, geht das mit dem Falten ganz gut. Joerg Haas hat es mir beigebracht. Irgenwann war eines unserer Produkte mal Bild des Monats bei OD. Nachtrag: Es war Maerz 2011

Philipp

regelmäßiger Gast

Beiträge: 82

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2013

  • Nachricht senden

89

Freitag, 28. März 2014, 18:07

haha die neue Farbe weckt bei mir Assoziationen zu Assassin’s Creed 8)
trotzdem hat mir das Modell vorher irgendwie besser gefallen :S

90

Freitag, 28. März 2014, 20:53

@BlattWerk:
Wenn man die Pappe an den Faltkanten vorher ordentlich rillt (sprich: die gesamte Crease-Pattern vorprägt :rolleyes: ) und wirklich immer nur so faltet wie für das fertige Modell benötigt, hält sich der Bruch erfahrungsgemäß auch in trockenem Zustand in Grenzen. Wie du schon sagtest, läge die Herausforderung vermutlich darin, die Pappe derart zu durchfeuchten, dass der Kern gerade eben biegsam wird, die Oberfläche aber wiederum noch nicht so feucht ist, dass sie sich ablöst.

@volker:
F. J. Jaquets Köpfe sind mir bekannt, allerdings meinte ich eher "richtige" Pappe (>1mm Stärke), und die Frage, ob man damit z.B. Skulpturen in größerem Maßstab erstellen könnte.

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Ähnliche Themen