Beiträge von jumpingMouse

    Hallo Leute,


    da ich ein Bretagne-Fan bin würde ich gerne ein Triksell Falten, das ungefähr wie das im angehängten Bild aussieht. Eine Anleitung für genau dieses Triskell habe ich vergebens im Internet gesucht. Auch Triskell ähnliche Formen habe ich nicht gefunden.
    Dann wollte ich es selbst versuchen. Ich bin zuerst von einem 3-pointed Ninja Star ausgegangen (Anleitungen dafür kriegt man nachgeschmissen), der wird aber viel zu dick da mehrere Stücke ineinander geschoben werden, außerdem sind die 3 Spitzen dann viel zu kurz um daraus die schönen Spiralen zu falten.
    Dann habe ich versucht, von einem einfachen Dreieck aus zu gehen, das funktioniert aber gar nicht, die Spitzen kriege ich kaum hin und wenn dann, sind sie extrem kurz.
    Fazit : es müsste eine Form sein, die möglichst dünn bleibt und besonders lange Spitzen hat, länger als die eines Sternes zum Beispiel. Hätte da jemand eine Idee?


    Viele Grüße
    jumpingMouse

    marsch deine Blumen haben einen schönen Twist, gefällt mir!
    Da im Forum vor kurzem angesprochen wurde, dass recht wenig los ist poste ich hier einfach mal mein letztes "Werk" : die dancing Vase (die ist einfach nur schön und schnell zu falten) mit Leila Torres Callas und weiteren Blumen. Keine der Blumen sind von mir erfunden. Das habe ich für eine Freundin gefaltet die ein großer Calla-Fan ist und der die Idee nicht verwelkender Blumen gefallen hat. Ihr hat diese Blumenvase sehr gefallen aber da ich so etwas relativ oft falte werde ich immer strenger was den Realismus angeht. Also habe ich mir das Buch Origami Master Class : Flowers gegönnt (ein wundervolles Buch), dadurch hoffe ich, immer realistischere Blumen hinzubekommen. Zu dem Buch möchte ich auch in Kürze eine kleine Rezension in der richtigen Rubrik schreiben.

    Die Präsentationswände gefallen mir sehr ! Äußerst praktisch, sowas könnte ich für ein Paar meiner Modelle auch gebrauchen ^^

    Dein Kolibri sieht echt klasse aus, quiet marverick! Hut ab für dieses sehr schöne und realistische Modell! Hast Du auch vor eine Anleitung dafür zu erstellen?

    160318_185411_COLLAGE-1.jpg


    origami_8 : gefällt mir sehr, vor allem der Farbkontrast !


    Mich faszinieren in letzter Zeit mystische Kreaturen und vor allem Drachen. Diese zwei Drachen sind Modelle von Jo Nakashima und sehen dafür, dass Sie nicht all zu komplex sind, gar nicht mal so schlecht aus. Deshalb falte ich sie sehr gerne. Der untere Abschnitt war die verrückte Idee einfach mal auf dem Handy ein Urlaubsfoto mit ein Bild meines Drachens zu kombinieren...


    Ich habe auf Origami-shop.com mal ein Päckchen Tissue Foil bestellt um es evtl. mit selbst gemachtem zu vergleichen und werde damit vielleicht auch nochmal so einen Drachen von Jo Nakashima falten.

    Sieht sehr süß aus , origami_8 !


    Darf ich fragen, ob Du dieses große Tissue Foil Papier selbst herstellst oder irgendwo gekauft hast? Ich werde im Internet und diversen Bastel Shops nicht sehr fündig, habe aber einige Tutorials auf Youtube gefunden die erklären sollen, wie man es selbst herstellen kann. Ich bin mir nicht sicher, ob selbst gemacht in diesem Fall auch so gut wird. Ich habe vor, ein Paar komplexere Drachen zu falten und normales Papier würde das wahrscheinlich nicht aushalten...


    LG jumpingMouse