Beiträge von semea

    Ich weiß ich bin früh dran aber ich suche Mitfahrer die auch mal das Steuer übernehmen können, denn mir ist die Fahrt zu lang.
    ich komm aus Karlsruhe , fahre über Frankfurt , Braunschweig, Berlin. Habe eine A- Klasse ,klein und fein.,
    2 Personen , damit genug Platz ist fürs Gepäck.


    13.02.2016 hat sich erledigt, dank Volker. Fahre mit der Bahn!!!!

    es ist mal wieder so weit Origami Papier bei Aldi Süd! leider fehlt das Frühlingspapier. Auch Kraft- oder Packpapier gibt es in vielen Farben. Ich habe mir vor einiger Zeit Kraftpapier gekauft bei Amazon
    http://www.amazon.de/gp/produc…psc=1&smid=A2ANW7QO2VYYHJ
    Es ist dünn 45 gr. und gut zum falten. Es ist viel Papier aber man kann ja mit Anderen teilen.




    Ich schneide viele Papier selbst zu. Dafür habe ich mir im Baumarkt, von einem freundlichem Mitarbeiter, viel Quadrate sägen lassen. von 10 x10 bis 70 x 70. Beim ersten Mal war es nicht ganz korrekt gesägt, aber nach einem Gespräch für was ich die Teile brauche, hat er die große Säge neu eingestellt und alle Seiten der Quadrate gesägt.
    Ich habe aber auch 3 Anläufe gebraucht bis ich mal alleine angestanden bin und nicht eine Schlange am Schalter stand. So hatte er für mich Zeit.

    ?( Schon in der Vorschau des Artikels habe ich wieder die vielen Zeichen wie kommt das? Das ist nur wenn ich ein Bild einfüge, bei den Artikeln ohne Bild kommt das nicht ? ?(
    Danke Christian das du dich meiner annimmst . Ich finde das Diagramm sehr verwirrend. Fig.1 ok . Für Fig.2 habe ich länger gebraucht Hier hat er wenigstens die Mittellinien - diagonal und senkrecht, waagerecht, eingezeichnet.- Probleme habe ich bei Fig. 11, hier schreibt er von "centre line " ( ref.fig. 1). Bei fig.1 gibt es m.E. keine centre line. Welche Line ist 1 und welche 2 ( 1 = Talfalte, 2 = Bergfalte? ), das war für mich nicht logisch, daher habe ich bei 1 und 2 die Bergfalte genommen. Aber das machte mir schon beim falten der "Schuppen" Schwierigkeiten und jetzt beim Abmessen von Fig.14 - kommen mir die Schuppen in die quere, der angezeichnete Punkt liegt unter der letzten letzten Faltenreihe von den Schuppen. Sorry das 2. Bild
    ist verdreht recht nach links.
    <img src="http://www.origami-forum.de/wcf/images/photos/thumbnails/medium/photo-260-1f418748.jpg" style="font-size: 0.8em;" />

    Ich möchte gerne die Ashok Stamph von Vishwas Deval falten. Warum? Seit vielen Jahren trage ich ein Medaillon mit der Ashok Säule, auf der Rückseite ist ein stehendes Baby (Buddha) - es heißt Buddha sei stehend geboren worden. Es gibt auch einen Film über das Leben von Ashoka.
    Da schon das Einteilen mich etwas überfordert suche ich jemanden der mir hilft, gefunden habe ich das Diagram bei Origami USA unter Diagrams.
    Wie vorgeschlagen werde ich erstmal 1/4 falten. Ich nehme ein Papier 50 x 50 cm .


    Hallo Volker,
    da ist ja richtig was los im Forum ,für was kalte Tage so alles gut sind.
    Das Buch ist toll. sehr vielseitig. gefällt mir.


    Was ist den hier los?? das sieht ja schlimm aus, die vielen Zeichen, aber anscheinend nicht nur bei mir.

    Danke Christian, das ist eine schöne Faltung. Aber ich verstehe die Flügel nicht. Bzw. wie drehe ich die Federn der Flügel um?
    Drehe ich die Falten nur um oder falte ich eine neue schräge Falte?
    <
    Habe die Lösung selber gefunden / Foto folgt

    Dank Volker und Daniela habe ich mal wieder einen Kusudama gefalltet. Eigentlich sind es zwei. ein Sakuradama und ein kleinerer Brocade Kusudama.
    Die Löcher habe ich mit der Lochzange rein gemacht.


    Da kann der Frühling kommen.

    und dank Christian hat es auch mit dem Bild geklappt.

    Ich habe Verständnis für dich. Im alten Forum ging es auch schon mal um dieses Thema, und ich habe auch lange gesucht und mir dann als Vorlage diese Elfe genommen
    https://www.flickr.com/photos/…317539514/in/photostream/


    Gut ist das man sie auch von hinten sieht.
    https://www.flickr.com/photos/57625237@N02/9324681150/


    (ein Bitte an alle Falter, zeigt eure Modelle auch von Hinten oder unten, es hilft beim nachfalten.)


    Raus kam die rosa Elfe mit Elefant = Google = origami akugami elfe


    ich habe auch immer Probleme mit dem einfügen // jetzt gehts

    Leider die Sendung verpasst aber den Link gesehen. War der Beitrag im Original länger ?
    Den mein Name ist nicht gefallen aber ich hatte sofort nach der Sendung einen Anruf von einer Frau aus Bruchsal die auch kommen möchte aber nicht an drei König.

    Also ich bringe meine neusten Faltarbeiten mit und dann fragt man in der Runde was wollt ihr machen. Ich bringe meist auch genug Papier mit, da ich auch gerne 20 x 20 falte.
    Im Februar komme ich voraussichtlich nicht daher bringe ich schon am 6.1.
    einen Hasen - "Hare sitting by Barth Dunkan
    den japanese Brocade Kusudamma
    und die Schnecke von Tomoko Fuse
    und eine Freundin mit.
    Das sind alles einfache Faltungen. Wenn einer von den guten Jungs kommt muss ich mal wieder wegen einem CP fragen.



    .

    Dateien

    • drei Koenig.jpg

      (134,15 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )