Beiträge von Zangetsu

    Wahrscheinlich, jetzt ein halbes Jahr später, wird das auch im Frühjahr nächsten Jahres auch noch etwas schwierig. Bis dahin hab ich meinen kleinen wohl hoffentlich an irgendwie an mehr Menschen gewöhnt. Während dem ersten Lockdown kamen hier bei mir die Menschen auf einmal aus allen Lächern. Ich mein klar man kann Menschen nur schwer "einsperren". Aber darauf kam mein Goldie nicht wirklich klar. Wir sind auch mal bei einer Reiterschau vorbei wo eben viele Menschen, Musik etc. war. Das war ihm offensichtlich nicht geheuer. Ich weiß jetzt aber zumindest, dass man ihn mit Leckerlies (meine sind jetzt von Platinum) davon mal ein bisschen ablenken kann. Ich weiß leider nicht nicht was ihm da wohl mal passiert ist. Die Vorbesitzerin konnte dazu nichts wirklich etwas sagen.