Sie sind nicht angemeldet.

bolko29

ist hier zuhause

  • »bolko29« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 200

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 27. März 2019, 13:46

HIlfe beim Zusammenstecken gesucht.

In dem Buch von Paul Jackson: The complete origami course habe ich auf der Seite 36 ein "Christmas ornament" gefunden. Das Falten ist sehr einfach, aber wie ich es dann zusammenbekommen soll ist mir ein Rätsel? Kennt einer/eine von Euch das Buch und kann mir helfen?
Danke!
:(

2

Donnerstag, 28. März 2019, 08:58

über Kreuz ineinanderschieben :)
»kaikra3« hat folgende Dateien angehängt:
  • Decoration.jpg (182,31 kB - 8 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. Mai 2019, 13:17)
  • Decoration 2.jpg (459,72 kB - 7 mal heruntergeladen - zuletzt: 29. März 2019, 10:32)

bolko29

ist hier zuhause

  • »bolko29« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 200

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 28. März 2019, 17:09

Hallo Kaikra,
vielen Dank für deine Hilfe. Ich hab nach deiner Anleitung die zwei Teile ineinandergesteckt und bekomme ein schönes Ornament.
Wenn ich das Ornament aber mit dem von P.Jackson vergleiche, dann stimmt da doch etwas nicht oder seh ich das falsch?

4

Freitag, 29. März 2019, 09:55

Hallo Bolko,
Du sirhst das richtig. Nun habe ich einen neuen Versuch gestartet und es klappt. Du mußt die Elemente flach zusammenschieben und anschließend um 90° drehen.. Wichtig sind scharfe Falze. Raues Papier erhöht die Stabilität.
»kaikra3« hat folgende Dateien angehängt:

bolko29

ist hier zuhause

  • »bolko29« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 200

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

  • Nachricht senden

5

Freitag, 29. März 2019, 10:43

Hallo Kaikra,
ich danke dir nochmal für deine Hilfe, bin mir aber immer noch nicht sicher, ob ich es jetzt richtig verstanden habe. Die zwei Teile werden also nur flach zusammengelegt und dann wird eins um 90 gedreht, sie sind also nicht miteinander "verwoben", sondern nur locker zusammengefügt?

6

Freitag, 29. März 2019, 14:57

Ja, sie sind nur locker gesteckt. Eine wackelige Angelegenheit. Das Papier darf deswegen auch nicht zu schwer und groß sein. Mein Beispiel ist nur aus 5x5 cm Papier.

bolko29

ist hier zuhause

  • »bolko29« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 200

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

  • Nachricht senden

7

Freitag, 29. März 2019, 16:26

Super, vielen Dank für deine Hilfe.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen