Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Origami-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1 201

Donnerstag, 30. August 2018, 07:52

Ja. Ich bekam die 6 vorgefalteten Module und mußte sie nur noch zusammensetzen :)

Eme

ist hier zuhause

Beiträge: 384

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

  • Nachricht senden

1 202

Mittwoch, 26. September 2018, 15:44

Windmühlenstern von Dirk Eisner

Aus dem Tagungsband von 2017.




1 203

Donnerstag, 27. September 2018, 08:13

Schön . Besonders mit dem Papier

Eme

ist hier zuhause

Beiträge: 384

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

  • Nachricht senden

1 204

Donnerstag, 27. September 2018, 15:38

Danke Ulrike! In den alten Tagungsbänden finde ich manch ungehobenes Schätzchen. Hier die Sterne von Natalia Guzowska aus dem Band von 2016:


Besonders elegant finde ich Star Slavko rechts. Stella Errare hat eine recht eigenwillige Anleitung - nomen est omen. Zu dem Faltmuster kommt man auch anders... Die Fotoanleitungen sind auch auf Flickr zu finden:
https://www.flickr.com/photos/talina_78/albums

bolko29

ist hier zuhause

Beiträge: 182

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

  • Nachricht senden

1 205

Freitag, 28. September 2018, 20:47

Die Sterne sind wirklich sehr schön!

1 206

Samstag, 29. September 2018, 17:17

von mir eine Blüte entworfen für Heide
»kaikra3« hat folgende Datei angehängt:

Eme

ist hier zuhause

Beiträge: 384

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

  • Nachricht senden

1 207

Samstag, 29. September 2018, 20:22

Die Blüte ist sehr hübsch.

Eme

ist hier zuhause

Beiträge: 384

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

  • Nachricht senden

1 208

Samstag, 29. September 2018, 20:23

Die Sterne sind wirklich sehr schön!

Danke Monika!

1 209

Montag, 1. Oktober 2018, 08:19

Stern Narthen . Danke Klaus-Dieter.
»kaikra3« hat folgende Datei angehängt:

Kadeen

strahlendes Vorbild

Beiträge: 1 133

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

1 210

Montag, 1. Oktober 2018, 08:36

immer wieder gern!

Eme

ist hier zuhause

Beiträge: 384

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

  • Nachricht senden

1 211

Montag, 1. Oktober 2018, 15:34

ja, den habe ich auch schon in x Papiervarianten gefaltet. Ich bin gespannt wie er zum MDO in Dessau ankommt.

Streifenfuchs

regelmäßiger Gast

Beiträge: 65

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2013

  • Nachricht senden

1 213

Samstag, 6. Oktober 2018, 18:05

Stern Narthen ist super schön und gefällt mir sehr gut.

Ich habe gerade viel Freude an dem Modell Vertigo von Francesco Mancini.
index.php?page=Attachment&attachmentID=2160
Mich fasziniert die Bewegung und wie fest das Modell zusammenhält. Anleitung gibt es auf YouTube von Sara Adams.

Streifenfuchs

regelmäßiger Gast

Beiträge: 65

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2013

  • Nachricht senden

1 215

Dienstag, 1. Januar 2019, 11:56

2019 - Tag 1

2019, der erste Tag. Bis jetzt sind meine beiden guten Vorsätze für dieses Jahr noch intakt ;-)

Und hier sind die ersten Modelle aus dem - bis jetzt sträflich vernachlässigten - Origamibuch:

index.php?page=Attachment&attachmentID=2228

1. Box (Traditional)
2. Cap (Traditional)
3. Book (Martin Wall)

Es geht ganz einfach und unschludig los. Trotzdem muss ich sagen: so habe ich die Masu-Box noch nie gefaltet. Es war eine schöne Erfahrung ein Modell, das ich schon so oft gefaltet habe und seit Jahren zu kennen glaubte, nun durch eine gänzlich andere Faltsequenz wieder neu zu entdecken.
(Lieber falte ich aber die "herkömliche" Faltsequenz, wie sie z.B. in Pfiffiges Origami dargestellt ist, da sie meiner Meinung nach für mehr Genauigkeit sorgt.)
Im Grunde ist es dreimal das gleiche Modell, auch das finde ich zutiefst faszinierend. Aus der Schachtel wird die Kappe, und daraus wiederum das Buch.

Streifenfuchs

regelmäßiger Gast

Beiträge: 65

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2013

  • Nachricht senden

1 216

Mittwoch, 2. Januar 2019, 12:38

2019 - Tag 2
index.php?page=Attachment&attachmentID=2229

Horse (Paul Jackson)
Cart (Paul Jackson)
Dog (Paul Jackson)

Streifenfuchs

regelmäßiger Gast

Beiträge: 65

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2013

  • Nachricht senden

1 217

Donnerstag, 3. Januar 2019, 13:30

2019 - Tag 3

index.php?page=Attachment&attachmentID=2231

Flower Vase (Saburo Kase)
Tulip (Mitsunobu Sonobe)

Die Blüte und ich werden wahrscheinlich keine Freunde, dafür mag ich den Stengel. Die Vase gefällt mir ebenfalls gut.

Eme

ist hier zuhause

Beiträge: 384

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

  • Nachricht senden

1 218

Donnerstag, 3. Januar 2019, 15:44

Das sind schöne Modelle und sehr schön gefaltet. Beides kenne ich nicht und folglich auch nicht das Buch. Die Modelle zu zeigen ist eine wunderbare Idee!!!

Streifenfuchs

regelmäßiger Gast

Beiträge: 65

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2013

  • Nachricht senden

1 219

Freitag, 4. Januar 2019, 11:31

2019 - Tag 4

index.php?page=Attachment&attachmentID=2233

Christmas Tree (Maktoto Yamaguchi)
Candle (Yoshihide Momotani)
Christmas Tree Decoration (Toshie Takahama)

Alle drei Modelle habe ich aus Kami gefaltet. Die Kerze (1 Quadrat) und die Dekoration (2 Quadrate) haben mir nicht so viel Spaß gemacht. Von den DekoElementen faltet man eigentlich mehrere und fädelt sie dann zu einer Kette zusammen. Dazu hatte ich keine Lust, weswegen es bei dem einen Element geblieben ist.
Der Baum hat mir dafür sehr gut gefallen. Das nächste Mal würde ich ihn aus etwas stärkerem Papier falten, evtl. Tant. Er besteht aus 9 Quadraten. Einem braunen (15cm) und 8 grünen (15cm, 14cm, ...8cm).

bolko29

ist hier zuhause

Beiträge: 182

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

  • Nachricht senden

1 220

Freitag, 4. Januar 2019, 17:28

Deine Idee, ein Buch einfach mal durchzufalten find ich super und besonders schön ist die Idee, uns daran teilhaben zu lassen.
Mir gefällt die Tulpe bisher am besten.

Streifenfuchs

regelmäßiger Gast

Beiträge: 65

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2013

  • Nachricht senden

1 221

Freitag, 4. Januar 2019, 20:11

Danke für die positiven Rückmeldungen. Das motiviert mich zum Weitermachen/Durchhalten :D
Die Tulpe gefällt mir persönlich am wenigsten ;) die hier fotografierte war bereits der dritte Versuch, und auch mit dem war ich nicht besonders glücklich.

Streifenfuchs

regelmäßiger Gast

Beiträge: 65

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2013

  • Nachricht senden

1 222

Samstag, 5. Januar 2019, 11:50

2019 - Tag 5

index.php?page=Attachment&attachmentID=2235

Pipe (Ted Megrath)
Book of Matches (Laurie Bisman)
Matchbox (Max Hulme)

Die Pfeife ist aus einem Quadrat, das Streichholzheft und die Streichholzschachtel sind jeweils aus einem 1:2 Rechteck gefaltet. Besonders gut gefallen hat mir heute die Streichholzschachtel. Man kann sie zwar nicht schließen, aber ich finde die Faltsequenz schön.

Jeremy Shafer hat letztes Jahr eine sehr schöne Streichholzschachteldesigned, die sogar auf und zu geht.

Streifenfuchs

regelmäßiger Gast

Beiträge: 65

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2013

  • Nachricht senden

1 223

Samstag, 12. Januar 2019, 11:24

index.php?page=Attachment&attachmentID=2239

Dieses arme Schweinchen ist leider zu klein um an seinen Futtertrog zu kommen. Wenn es wüsste, dass da aktuell gar kein Futter drin ist, wäre es vielleicht nicht ganz so traurig deswegen.

Pig (Anthony O'Hare) aus einem 2x1 Rechteck (15 x 7,5 cm)
Pig Trough (Martin Wall) aus einem 3x2 Rechteck (15 x 10cm)

Was ich hier vermisst habe, war eine Empfehlung für die Papiergröße für den Futtertrog relativ zum Schweinchen. Auch das Diagramm vom Futtertrog hat mich eine Weile beschäftigt, da ich zunächst nicht verstanden habe, dass das Ergebnis von Schritt 4, also Abbildung 5, eine 3D-Darstellung ist. Etwas nervig ist auch, dass ich den Text lesen muss, um den Faltschritt zu verstehen. Das Diagramm alleine enthält nicht alle notwendigen Informationen, wie ich das von vielen anderen Büchern gewohnt bin.

Beide Modelle gefallen mir aber sehr gut. Für das Schweinchen werde ich nächstes Mal ein größeres Format nehmen.

1 224

Samstag, 12. Januar 2019, 17:02

Das Schwein paßt gut zum Jahr des Schweines. Es macht Spaß, die einzelnen Modelle anzuschauen. Deine Bemerkungen dazu finde ich gut.

bolko29

ist hier zuhause

Beiträge: 182

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

  • Nachricht senden

1 225

Samstag, 12. Januar 2019, 17:08

Schön, dass du wieder da bist.
Das Schweinchen ist wirklich sehr schön! (Passend zum Jahr des Schweins)
Ich bin schon gespannt, was morgen kommt!

Streifenfuchs

regelmäßiger Gast

Beiträge: 65

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2013

  • Nachricht senden

1 226

Samstag, 19. Januar 2019, 16:56

Danke für eure Kommentare. Da bin ich gleich viel motivierter an meinem Ziel dranzubleiben :)

Heute geht es relativ traditionell zu: Angefangen habe ich mit dem Windrad, das sich im nachhinein jedoch zu einem Landeplatz für den flatternden Vogel entwickelt hat. Weiter ging es mit dem Pajarita und dem flatternden Vogel. Schließlich habe ich auch die beiden entsprechenden Grußkarten ausprobiert. Besonders gut gefällt mir die Karte mit dem kleinen Pajarita. Ausgangsformat war hier ein Streifen im Verhältnis 1:4. Bei der anderen Karte war der Streifen etwas kürzer.

index.php?page=Attachment&attachmentID=2245

Pajarita (Traditional)
Flapping Bird (Traditional)
Pajarita Greeting Card (Jacques Justin)
Flapping Bird Greeting Card (Jacques Justin)

Exkurs:
Letzte Woche habe ich eine neue Variation von Carmen Sprungs Evelina Stern gelernt. Ausgangsformat ist diesmal ein silbernes Rechteck. Wie beim ursprünglichen Evelina sind es 16 Module. Der Stern sieht aus Transparentpapier besonder schön aus, weshalb ich ihn gleich mit verschiedenen Sorten Papier ausprobiert habe.

index.php?page=Attachment&attachmentID=2243

Besonders gut gefällt mir dieser kleine aus Fensterpergamyn

index.php?page=Attachment&attachmentID=2244

Leider konnte ich für das Material noch keine Bezugsquelle finden. Falls jemand was weiß, wäre ich für einen Hinweis sehr dankbar. Für dieses Exemplar musst ich 4 Briefumschläge zerschneiden.

Eme

ist hier zuhause

Beiträge: 384

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

  • Nachricht senden

1 227

Dienstag, 22. Januar 2019, 08:37

Ja, der sieht wirklich edel aus.

bolko29

ist hier zuhause

Beiträge: 182

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

  • Nachricht senden

1 228

Dienstag, 22. Januar 2019, 12:22

Der kleine Pajarita gefällt mir auch ausgesprochen gut.
Eine richtige Bezugsquelle für das Fensterpergamyn hab ich auch nicht, aber ich sammle immer alte Briefumschläge, da man wirklich super damit falten kann und da kommt dann schon eine ganze Menge zusammen.
So kann man die ganze blöde Reklame und selbst Rechnungen noch sinnvoll nutzen.
Vielleicht kannst du mit dem Tipp etwas anfangen.

1 229

Dienstag, 12. Februar 2019, 10:47

Zum Jahr des Schweines pig 4 von Wei Lin Chen
»kaikra3« hat folgende Datei angehängt:

ercebe

ist hier zuhause

Beiträge: 303

Registrierungsdatum: 26. Januar 2014

Wohnort: Berlin

Beruf: Sicherheitsbranche

  • Nachricht senden

1 230

Mittwoch, 13. Februar 2019, 23:08

Hm, ich hätte dazu "Hund" gesagt. Das war letztes Jahr.

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher